11. März 2o2o - Anne Weil .jpg
COMPOSING ON
RECORDING

insgesamt handelt es sich dabei hauptsächlich um dissonante, disharmonische composing on recording AUFNAHMEN mit rein philosophischen Grundideen.

 

Meist irrelevant für jegliche Form von Öffentlichkeit,

aber unglaublich förderlich für filmische und schriftstellerische

Strukturüberlegungen.

 

die composing on recording Sounds werden in visuelle Hörbilder oder in die Mixcloud-werKReihe integriert